Start Live-Blog Wagrain 15.08. - Tag 2
15.08. - Tag 2
Geschrieben von: Harry Wijnvoord   

Wir haben unseren ersten Tag in Wagrain mit dem Gestalten von Zimmerplakaten und Briefkästen angefangen. Außerdem haben wir für jedes Zimmer Fotos für die Plakate gemacht. Nachdem wir fertig waren, haben die älteren Teilnehmer das altbekannte "Schreispiel" und die jüngeren Teilnehmer das lustige "Wo ist mein Gummihuhn?" gespielt. Alle hatten viel Spaß dabei.

Zimmerplakate

Zum Mittagessen gab es dann Kartoffelpüree mit Würstchen und Gurkensalat. Das Mittagsprogramm fing bei den jüngeren Teilnehmern mit dem neuen "ultimativen Tragetaschenspiel" an. Die Leiter hatten jeweils eine Tragetasche mit einem Gegenstand bei sich und liefen durch das Dorf. Wir mussten bestimmte Gegenstände suchen und sie uns merken. Das schwierige dabei war, dass die Leiter untereinander die Taschen getauscht haben und außerdem gab es auch Nieten. Die älteren Teilnehmer spielten in der Zwischenzeit eine Gummihuhn-Olympiade. Ein lustiges Spiel dabei war das "Brennhuhn". Es funktioniert genaus wie das normale Brennball, nur dass wir anstatt eines Balles ein Gummihuhn benutzten.

Gummihuhn-OlympiadeZehnerhuhn

Zum Abendessen gab es Brot und Aufschnitt. Zur "Prime-Time" habe die älteren Teilnehmer das aufregende TV-Spiel "Ruck-Zuck" nachgespielt. Die jüngeren Teilnehmer waren zu dieser Zeit in der Scheune und spielten dort lustige Kreisspiele. Als alle Spiele zu Ende waren, mussten wir ins Bett, wir hielten die Leiter aber noch etwas auf Trab. Alles in allem war es ein gelungener Tag.

 

Maria, Pascal & Markus

Beach-Volleyball

 
JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval