Start Live-Blog Wagrain 19.08. - Tag 6
19.08. - Tag 6
Geschrieben von: Harry Wijnvoord   

Der Vormittag wurde von den jüngeren Teilnehmern sehr sportlich verbracht. Es standen verschiedene Sportarten zur Auswahl, die gespielt wurden. Währenddessen nahmen die älteren Teilnehmer an "Wahr oder falsch" teil, das die jüngeren Teilnehmer schon am Vortag gespielt hatten.

Am Nachmittag "sprengten" die älteren Teilnehmer das Dorfleben in Wagrain: Im Stil der Fernsehsendung "Comedy Street" irritierten sie Passanten und Dorfbewohner durch skurrile Aktionen. Verschiedene Gags wurden zuhause vorbereitet und dann mit versteckter Kamera im Ort festgehalten. Die Mädchen und Jungen liefen als Waschbär, Biene oder Gorilla verkleidet im Ort herum oder störten das Geschehen im örtlichen Supermarkt oder im Hotel nebenan. Ein Zusammenschnitt der besten Szenen wurde dann Samstagabend allen Teilnehmern vorgeführt. Die jüngeren Teilnehmer wanderten währenddessen um den Ort herum - längere Pause wurde an einem Bach gemacht, in dem die Kinder badeten und spielten.

Abends gab es dann wiederum getrenntes Programm: Zum einen "Mein Partner kann" (siehe Tag 7) für die älteren Teilnehmer und "Die perfekte Minute" für die jüngeren Teilnehmer. Hier musste in vielen kleinen Disziplinen, wie Klopapier-Abwickeln, Tischtennisball-Hochhalte und Wäscheklammern-ins-Gesicht-Klemmen, ein Sieger ermittelt werden.

 

Kai

 
JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval